Skullrott Moskutar - Larp since 1997
Skullrott Moskutar - Larp since 1997

    Die Shatugleor - die Klinge im Schatten

"jashat ugleor, na ugleor!"

 

Aus der Dunkelheit, in die Dunkelheit

Aufgaben waren das Stellen von fähigen Uglatar und Spezialisten für Geheimoperationen, den lautlosen Kampf, Infiltration, Mord und Sabotage. Dies alles wurde von der gesamten Lugdushar geplant und durchgeführt, wenn eine Aktion für den einzelnen Rashatt oder Snoglug „eine Nummer zu groß“ wurde. Da diese Aktionen sich hauptsächlich in der Nacht abspielten, standen die Uglatar der Shatugleor tagsüber für den gewöhnlichen Dienst - wie auch für den Kampf - mehr oder minder zur Verfügung. Im Gefecht zeigten sich die Uruk der Shatugleor schnell und geschickt, sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung.

 

Bevorzugte Waffen gab es keine, eine leichte Tendenz zu Nahkampfwaffen war erkennbar. Böse Zungen behaupten diese Lugdushar kämpfe tagsüber wie nachts stets mit vergifteten Waffen.

 

Seit wenigen Jahren ist die Shatugleor wieder aus dem Schatten getreten und Sie dienen nun unter dem Lugdush Shakar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Skullrott Moskutar - LARP since 1997